Der OV stellt sich vor

Wir treffen uns in der Regel an jedem 3. Mittwoch im Monat im Nachbarschaftszentrum KOMM e. V., Hauptstraße 62 (aufgrund der Corona-Krise finden unsere Treffen aktuell nur online statt).

Bei unseren Treffen diskutieren wir bei Häppchen und Getränken interessante Veränderungen in Nordstemmen (siehe unten „Grüne Ziele“) und planen unser Verhalten im Rat.

Neuwahl des Vorstands

Die Mitglieder des Gemeindeverbands haben am 28.11.2018 den Vorstand neu gewählt. Wir haben jetzt wieder eine Doppelspitze, die aus Eva Pletz und Lutz Loebel besteht.

Eva Pletz

Ratsfrau Eva Pletz
(eva.pletz@gruene-nordstemmen.de)
Pensionierte Studienrätin, Jahrgang 50, seit dem Jahr 2001 Ratsfrau in Nordstemmen.

Meine Hobbys: Lesen, Wandern, Fitness, moderne Kunst, Kleinkunst Vorsitzende des Gemeindeverbands Nordstemmen und Fraktionsvorsitzende

Meine Ziele: Mehr sozialer Wohnungsbau statt neuer Stadtvillen auf den innerörtlichen Baugebieten; Die Energiewende auch in Nordstemmen voranbringen.

Ratsherr Lutz Loebel
(lutz.loebel@gruene-nordstemmen.de)
Rechtsanwalt und Dozent, Jahrgang 54, Vorstand Sobera e.V., 2. Vorsitzender des Fördervereins Altes Schulhaus Heyersum, Vorsitzender des Ortsverbands Nordstemmen, stv. Ortsbürgermeister in Heyersum.

Meine Hobbys: Reisen, Garten, Schweden. Mein Wunsch für die Gemeinde: eine offene Diskussion für alle.

Ortsrat Günter Netenjakob
(guenter.netenjakob@gruene-nordstemmen.de)
Diplomhandelslehrer, Jahrgang 54, im Ortsrat Nordstemmen

Meine Hobbys: Schreiben, Brot und Kuchen backen, Reisen, Gartenarbeit.
Mein Wunsch für die Region: Windkraftbeteiligung in Hildesheim

Kornelia Netenjakob
(konnie.netenjakob@gruene-nordstemmen.de)
Erzieherin und Sozialpädagogin, Jahrgang 1954
Verheiratet, 2 Kinder
Wohnort: Nordstemmen
Politischer Schwerpunkt: soziale Arbeit

Holger Schröter-Mallohn
(holger.mallohn@gruene-nordstemmen.de)
Geboren in Schulenburg/Leine
Verheiratet, ein Kind
Haupt- und Realschullehrer und Sozalarbeiter/-pädagoge
Arbeitet als Lehrer an der Schiller-Oberschule in Sarstedt.
Seit 35 Jahren Mitglied von Bündnis90/Die Grünen.
War dort in verschiedenen Parteifunktionen tätig (Kreisvorstand und Kreisgeschäftsführer, Landratskandidat Bündnis90/Die Grünen)
Seit 30 Jahren Mitglied des Kreistages Hildesheim.

Dr. Sascha J. Wolter
(sascha.wolter@gruene-nordstemmen.de)
Jahrgang 1987, Chemiker: „Ich bin bei den Grünen, da die Klimaentwicklung eine der größten Herausforderungen unserer Zeit ist.

Ich möchte dazu beitragen, dass unsere Gemeinde ihren Beitrag leisten kann.“

Karsten Wegener
(karsten.wegener@gruene-nordstemmen.de)
62 Jahre alt, Hausmann und freiberuflicher Unternehmensberater.
Verheiratet, 2 erwachsene Kinder

Leiter der Windsurfabteilung des TKJ Sarstedt
5 Jahre Sprecher der BI „Saubere Luft in Nordstemmen“

Seit 2019 Mitglied der GRÜNEN, weil ich glaube, dass eine gute Zukunft für Kinder und Enkel nur mit den GRÜNEN geht.

Dahla Opitz
(dahla.opitz@gruene-nordstemmen.de)
Jahrgang 1994, Soziologin, promoviert zur Zeit über Vertrauen in die Klimaforschung

Meine Hobbys: Musik machen, Garten, Kanu fahren, Projekte organisieren

Meine Ziele: Klimaschutz lokal, sozial verträglich und nachhaltig zu denken; ein solidarisches und offenes Miteinander; Kulturförderung

Simone Pfalzer
(simone.pfalzer@gruene-nordstemmen.de)
Jahrgang 1966, Wirtschaftsassistentin

Meine Hobbys: Radfahren, unser altes Bauernhaus mit Garten, ehrenamtliche Mitarbeit im Schulförderverein und der „Marienburger-Krötenzaun-Initiative“.

Meine Ziele: die notwendigen ökologischen und sozialen Änderungsprozesse nachhaltig mitgestalten, positiv beschleunigen und aktiv umsetzen.

Denn… „Die Zukunft hängt von dem ab, was Du heute tust.” (Mahatma Gandhi)

Andreas Waschk
(andreas.waschk@gruene-nordstemmen.de)
Jahrgang 1972, Sozialversicherungsfachangestellter

Meine Hobbys: Radfahren, Podcasts machen und hören, Filme, Garten, Fotografieren

Seit 2018 Mitglied der Grünen, weil ich viele meiner persönlichen Positionen in Sachen Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft dort wiederfinden kann.

Unsere grünen Ziele für die Gemeinde Nordstemmen finden Sie in unserem Artikel Nordstemmen noch liebens-, lebenswerter und ökologischer gestalten.